E-mail : info@gesundheitsregion-baederland.de  |  Tel: 0971 / 7236-190
  • Gesund werden & Gesund bleiben...
    ...in der Gesundheitsregion Bayerisches Bäderland

  • So bleiben Sie fit
    und gesund...

    ...wertvolle Tips
    erfahren Sie in unserer "Praxisbox"
    Praxisbox





  • Arbeiten in der
    regionalen Gesundheitsbranche
    Hier gehts zu unserem Karriereportal

  • 1
  • 2
  • 3

Gesund bleiben



mehr

Gesund werden



mehr

Gesund urlauben



mehr

Gesundheitsregion PLUS



mehr

Praxisbox



mehr

sanusNET



mehr

Rehabilitations- und Präventionszentrum Bad Bocklet in den Kreis der innovativsten Gesundheitsanbieter aufgenommen

Nominierung für den DFG-Award (von links nach rechts): Matthias Lutsch (Verwaltungsleiter), Harald Barlage (Geschäftsführer), Julian Schäfer (EDV-Leiter)

Quelle: Wirtschafts-Newsletter des Landkreises Bad Kissingen

Der DFG-Award wird jährlich für die innovativsten Ideen im Gesundheitswesen vergeben und sichert den kreativen Preisträgern branchenintern höchste Anerkennung.

„Gesundheits-Oskar“

Deshalb bezeichnen ihn einschlägige Zeitschriften auch als den "Gesundheits-Oskar" und unterstreichen das damit verbundene Prestige.

Weiterlesen

ONLINE-Marketing: Erfolgreiche Online-Werbung auf gesundheitsregion-baederland.de

Die Internetseite der Gesundheitsregion Bäderland Bayerische Rhön bietet Ihnen als das zukünftige Informationsportal zu Themen der Gesundheitsversorgung und Gesundheitsvorsorge enormes Potential und vielfältige Möglichkeiten für Ihr Online-Marketing. Sie erreichen sowohl die Endverbraucher von Gesundheitsprodukten und Gesundheitsdienstleistungen als auch eine Vielzahl von Akteuren der Gesundheitswirtschaft.

Informationen zu Platzierungsmöglichkeiten für Ihre Werbung und zu Preisen finden Sie hier. Fragen beantworten wir Ihnen selbstverständlich gerne persönlich. 

Bäderland Bayerische Rhön GmbH & Co. KG
Geschäftsstelle Gesundheitsregionplus
Sieboldstr. 7
97688 Bad Kissingen
Tel.: 0971/7236-190
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Weltalzheimertag 2016

Vorankündigung zu den Landkreisweiten Aktionen des Caritasverbandes Bad Kissingen

  • Bad Kissingen: 10:00 – 13:00 Uhr Informationsstand zur Thematik Demenz / 14:00 Uhr Ärztevortrag Eintritt frei
  • Hammelburg: Informationsstand zur Thematik Demenz
  • Bad Brückenau: Informationsstand zur Thematik Demenz
  • Burkardroth: Informationsstand zur Thematik Demenz
  • Oerlenbach: Informationsstand zur Thematik Demenz
  • Münnerstadt: 14:30 Uhr , Seniorenzentrum St. Elisabeth, Filmvorführung „Apfelsinen in Oma`s Kleiderschrank“ Eintritt frei

Kann ich selbstbestimmt leben? Wo finde ich Rat und Hilfe? Welche finanziellen Hilfen gibt es? Welche Hilfen im pflegerischen Bereich gibt es? Wir möchten mit Menschen ins Gespräch kommen und nehmen uns Zeit für Einzelgespräche!
Immer wieder geht es darum, auf die Situation der 1,5 Millionen Demenzkranken und ihrer Familien hinzuweisen.


Wir freuen uns auf Sie!
Fragen beantwortet die Caritas- Fachstelle für pflegende Angehörige, Daniela Wehner, unter: Tel.: 0971 / 7246 91 13

sanusNET - Netzwerk für Akteure des Gesundheitswesens

Unser Social-Media-Netzwerk sanusNET bietet den Akteuren des Gesundheitswesens in der Region Bäderland Bayerische Rhön eine virtuelle Plattform für ihre Netzwerkarbeit. Sie trägt dazu bei, dass Informationen zeitnah und unkompliziert ausgetauscht werden können. Informationen können zielgruppenorientiert weitergegeben werden, aber auch an die gesamte Community. sanusNET  kann dazu beitragen, dass völlig neue Netzwerkstrukturen entstehen. Bestehende Netzwerkstrukturen in der Region werden transparenter, wodurch Doppelstrukturen verhindert und neue Kooperationen möglich werden. Die virtuelle Vernetzung kann dazu beitragen, dass die Arbeit von Arbeitskreisen, Runden Tischen oder Netzwerk-Organisationen, auch zwischen den Arbeitstreffen intensiv fortgeführt werden kann.

Hier geht's zum kostenfreien LOGIN >>>

Beratungswegweiser des Landkreises Bad Kissingen – nun auch Smartphone tauglich!

Der „Beratungswegweiser Landkreis Bad Kissingen“ bietet seit 2013 einen fachkundigen Gesamtüberblick zu allen Angeboten rund um Beratung, Hilfe und Unterstützung für Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren. Über ihn können alle Informationen von der KiTA-Übersicht über Pflegeeinrichtungen bis hin zu Selbsthilfegruppen abgerufen werden. Er richtet sich nicht nur an Bürgerinnen und Bürger sondern insbesondere auch an Fachkräfte aus sozialen, psychosozialen und medizinischen Arbeitsfeldern welche auf die Zusammenarbeit mit anderen Diensten angewiesen sind.  Neu ist eine ausgewählte Linksammlung von praxistauglichen Materialien und Informationen für die Arbeit mit Flüchtlingsfamilien für Ehrenamtliche und Professionelle. Die bestehende Internetseite www.beratungswegweiser-kg.de wurde jetzt für die Nutzung mit mobilen Empfangsgeräten optimiert und ist somit ab sofort auch Smartphone tauglich.